Sach Pferdhalterhaftplficht

Starkes Team: Sie und unsere Pferdehalter-Haftpflichtversicherung


In diesen Fällen ist das Pferd mit unserer Tierhalterhaftpflicht gut versichert:

Tierhalterhaftpflicht

Beschädigung

Das Pferd reißt sich los und galoppiert auf die Straße. Ein herannahendes Auto muss ausweichen und rammt dabei ein anderes Auto.
Tierhalterhaftpflicht

Verletzung

Während das Pferd über den Hof geführt wird tritt es aus irgendeinem Grund aus und verletzt ein vorbeilaufendes Kind.
Pferdehalterhaftpflicht - Frau hält Pokal

Pferdeschau/Reitturnier

Bei der Vorführung geht das Pferd durch und zerstört Veranstaltungs-Equipment (z.B. Zelte).
Pferdehalterhaftpflicht - Pferde warten

Reitbeteiligung

Das am Zaun angebundene Pferd erschrickt und tritt in dem Augenblick aus, an dem die Reitbeteiligte vorbeiläuft. Die Folge ist ein komplizierter Bruch.

Das sind die Unterschiede der beiden Produktlinien.

Tarif
classic
  • 10 Mio. € Versicherungssumme
Tarif
comfort
  • 20 Mio € Versicherungssumme / Personenschäden bis 15 Mio. € je geschädigte Person

  • Versicherungsnehmer (VN)
  • Ehegatte und eingetragener Lebenspartner des VN
  • Lebensgefährte des Versicherungsnehmers in häuslicher Gemeinschaft
  • Familienangehörige in häuslicher Gemeinschaft
  • Sonstige Personen in häuslicher Gemeinschaft
  • Nicht gewerbsmäßige Tierhüter

Top: Bei einem Wechsel zu uns kann es nur besser werden.
Wechseln Sie von einem anderen Versicherer in unseren classic oder comfort-Schutz, garantieren wir Ihnen, dass im Schadensfall der bessere Schutz zählt!

Wir haben die passende Pferdehalter-Haftpflicht für Sie. 
Berechnen Sie in wenigen Schritten den Beitrag für Ihre Pferdehalter-Haftpflicht.

Ihre Vorteile

Für Pferdehalter gibt es keine gesetzliche Pflicht, eine Pferdehalter-Haftpflichtversicherung abzuschließen. Wichtig ist sie dennoch, da der Besitzer für alle von seinem Pferd verursachten Schäden in voller Höhe haftet, von Beginn an. Pferde sind Fluchttiere und stellen durch ihre Größe eine gewisse Masse dar – Schäden können schnell teuer werden. Dies ist beispielsweise bei uns versichert:
  • Absicherung für Personen-, Sach- und Vermögensschäden
    bis zu einer Versicherungssumme von 10 Mio. € im classic- oder 20 Mio. € im comfort-Schutz
  • Schäden an fremden gemieteten oder geliehenen Transportanhängern (SB 250 €) 
    oder an sonstigen gemieteten oder geliehenen Sachen (SB 100 €) z. B. Reitutensilien bis 10.000 € im comfort-Schutz
  • Reitbeteiligungen und Fremdreiterrisiko
    d.h. die unentgeltliche Überlassung/Leihe von Pferden an Dritte
  • Teilnahme an Reitunterricht, Ausbildungslehrgängen und Prüfungen, Veranstaltungen wie Turniere